Zurück von Stampin’Up! OnStage Live in Amsterdam 2017

… und die Tage sind so schnell vergangen! Es war aufregend, motivierend, kurzweilig und lustig!

  

Am Donnerstagmorgen bin ich vom Hausboot ins Ibis Budget Hotel umgezogen. Dort habe ich mich mit Claudia und noch vielen andern aus dem Team einquartiert. Swaps und Fotoapparat geschnappt und los. In letzter Minute hat mir noch jemand gesagt, dass wir vor der Abendveranstaltung für Führungskräfte nicht mehr ins Hotel kommen –ahhh – also schnell noch die Strumpfhose und mein Kleid für die Abendveranstaltung in die Tasche gestopft!

 

Am RAI, wo die OnStage Live stattfindet angekommen war schon richtig was los. Also erst mal in die Schlangen zum anmelden einreihen, um die Tagungstasche mit einem Planer, Post-it’s – vielleicht für den Katalog ;-) – Kugelschreibern und einem NEUEN Stempelset abzuholen. Auch Swaps wurden sofort getauscht und natürlich haben sich alle gefreut einander wiederzusehen!

Die Hauptveranstaltung begann um 14:00 und endlich präsentierte Sara Douglass (Stampin’Up! CEO) den von allen schon euphorisch erwarteten Katalog 2017/18!

WOW! Natürlich habe ich schon beim ersten durchblättern einiges gefunden, das ich UNBEDINGT BRAUCHE! Aber es sind doch auch einige alte Bekannte weiterhin dabei! Ich freue mich jetzt schon Euch bald einige meiner Ideen mit den neuen Produkten zu zeigen! Die Produktpräsentationen, die auch die nächsten Tage noch folgten, ebenso wie Make-and-Takes, die wir machen konnten, waren die reine Inspiration!

Mein erster Tag auf der OnStage Live ging am Abend noch weiter, denn im Hotel OKura fand er CenterStage Abend für Führungskräfte ab einem bestimmten Titel statt. Ich bin so stolz, dass ich diesmal dabei sein durfte! Es gab natürlich „lekker“ Essen und getanzt wurde auch! Gegen 23:30 waren wir aber wieder in unserem Hotel. Dennoch war an schlafen nicht zu denken, denn der neue Jahreskatalog 2017-2018 wollte nochmal genau durchgeblättert werden!

Es folgten noch zwei kreative Tage, interessante Gespräche und viele, viele Ideen!

Es folgten noch zwei kreative Tage, interessante Gespräche und viele, viele Ideen!Super schön fand ich auch zumindest einen Teil des Teams wiederzusehen! Die TEAM - Bootsfahrt und das geniales, äthiopisches Abendessen werde ich nicht vergessen!

Jetzt bin ich mit einem Koffer voll Geschenken und Swaps wieder im Ländle angekommen! Amsterdam war genial!

Worauf ich aber noch nicht vorbereitet war ist, dass MORGEN schon die AUSVERKAUFSLISTE herauskommt! Einige schöne Sachen aus dem aktuellen Jahreskatalog fallen raus und natürlich ist das auch eine Chance das eine oder andere Schnäppchen zu machen! Also schaut unbedingt morgen Abend rein oder sichert Euch noch jetzt Eure Wunschartikel!

Jetzt gehe ich aber noch ein bisschen raus und genieße die Sonne!

Ich wünsche Euch einen sonnigen Sonntag

 

 Eure Sandra

Kommentar schreiben

Kommentare: 0